Was sind Cookies?

 

Cookies sind kleine Daten, die von einer Website gesendet und im Browser eines Besuchers gespeichert werden. Sie werden normalerweise verwendet, um die von Ihnen ausgewählten Einstellungen und auf einer Site durchgeführten Aktionen zu verfolgen.

Wenn Sie unsere Seite das erste Mal aufrufen, werden Sie automatisch nach der Genehmigung zur Nutzung von Cookies gefragt. Treffen Sie ihre Entscheidung und wählen Sie nicht notwendige Cookies aus. Diese nicht notwendigen Cookies können Sie aktivieren. Nicht notwendige Cookies sind automatisch deaktiviert. Für die Funktion unserer Seiten notwendige Cookies können nicht von Ihnen deaktiviert werden.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

 

Es gibt zwei Arten von Cookies:

Sitzungscookies (vorübergehende Cookies): Diese Cookies werden gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen und keine Informationen von Ihrem Computer sammeln. Sie speichern Informationen normalerweise in Form einer Sitzungsidentifikation, die den Benutzer nicht persönlich identifiziert.

Permanente (permanente oder gespeicherte) Cookies: Diese Cookies werden auf Ihrer Festplatte gespeichert, bis sie ablaufen (zu einem festgelegten Ablaufdatum) oder bis Sie sie löschen. Diese Cookies werden verwendet, um identifizierende Informationen über den Benutzer zu sammeln, wie z. B. das Surfverhalten im Internet oder Benutzereinstellungen für eine bestimmte Website

 

Wie lösche ich Cookies?

Die meisten Cookies sind leicht zu löschen. Wählen Sie einfach Ihren Browser und folgen Sie den Anweisungen.

 

Gehen Sie dafür bitte wie folgt vor: (Nachfolgende Anleitung ist beispielhaft und kann je nach Browser-Version abweichen)

Im Browser: Microsoft Edge

Löschen aller Cookies

  1. Öffnen Sie Microsoft Edge , und wählen Sie Einstellungen und mehr  > Einstellungen  > Datenschutz, Suche und Dienste aus.

  2. Wählen Sie unter Browserdaten löschen die Option Zu löschendes Element auswählen aus.

  3. Wählen Sie unter Zeitbereich einen Zeitraum aus.

  4. Wählen Sie Cookies und andere Websitedaten und dann Jetzt löschen aus.

Löschen der Cookies von einer bestimmten Website

  1. Öffnen Sie Microsoft Edge , und wählen Sie Einstellungen und mehr  > Einstellungen  > Cookies und Websiteberechtigungen > Cookies und Webseitendaten aus.

  2. Wählen Sie Alle Cookies und Website-Daten anzeigen aus.

  3. Suchen Sie nach den Cookies der Website, die Sie entfernen möchten.

Cookies beim Schließen des Browsers löschen

  1. Öffnen Sie Microsoft Edge, wählen Sie dann Einstellungen und mehr  > Einstellungen  > Datenschutz und Dienste aus.

  2. Wählen Sie unter Browserdaten löschen die Option Auswählen, was bei jedem Schließen des Browsers gelöscht wird aus.

  3. Aktivieren Sie Cookies und andere Websitedaten.

Im Firefox:

Ihre Chronik löschen

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche , um das Menü zu öffnen.

  2. Klicken Sie auf Chronik und wählen Sie die Option Neueste Chronik löschen….

  3. Bestimmen Sie im sich öffnenden Dialog, welchen Teil der Chronik Sie löschen möchten

Im Google Chrome:

  1. Öffnen Sie in einer neuen Registerkarte chrome://history/.

  2. Klicken Sie auf „Browserdaten löschen”.

  3. Aktivieren Sie die Option „Cookies und andere Websitedaten”.

  4. Aktivieren Sie die Option „Bilder und Dateien im Cache”.

Hinweis: Alle anderen Optionen sollten deaktiviert bleiben.

  1. Im Drop-down-Menü „Zeitraum” können Sie auswählen, für welchen Zeitraum Sie die Daten löschen möchten. Den gesamten Cache setzen Sie zurück, indem Sie „Gesamte Zeit” wählen.

  2. Klicken Sie auf „Daten löschen”.

  3. Schließen Sie alle Browserfenster und beenden Sie den Browser. Starten Sie anschließend den Browser neu.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich  nutzen können.

Sofern es sich bei diesen Cookies und/oder darin enthaltenen Informationen um personenbezogene Daten handelt, ist Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung Art. 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO. Unser Interesse, unsere Webseite zu optimieren, ist dabei als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

 

Je nach Version des Browsers kann es Abweichung bei der Vorgehensweise geben.

Diese Anweisungen gelten daher nur als Rahmen, bitte die Vorgehensweise im einzelnen prüfen.